Termine

Sprechstunden

Telefon

E-Mail

Online-Terminvereinbarung: Kooperation mit Doctolib

Das Radiologische Institut Dr. von Essen erweitert seinen Service für Patienten durch die Anbindung an das Online-Patientenportal Doctolib. „Zukünftig können die meisten Untersuchungen des Radiologischen Institutes Dr. von Essen online vereinbart werden. Patienten können dazu die Handy-App oder die Website von Doctolib verwenden. Über diese können die Termine auch verwaltet (abgesagt oder verschoben) werden. Darüber hinaus gibt uns das System neue Möglichkeiten im Falle von freiwerdenden Terminen, anderen Patienten einen früheren Termin anzubieten. Patienten können hierzu direkt via E-Mail, SMS oder über die Handy-App von Doctolib informiert werden und dann kurzfristig auf einen früheren Termin umbuchen. Mit dem System vergeben wir Termine für alle unsere Standorte, auch für unsere Praxis in Simmern. Nur komplizierte Untersuchungen oder spezielle Fragestellungen müssen weiterhin telefonisch vereinbart werden.“, sagt Dr. Vomweg, der als Partner für die Einführung der neuen Software verantwortlich war. „Wir gehen mit der Zeit und passen uns an neue Umstände an. Gesundheitsdaten auf dem Handy zu haben und dort auch Termine für Arztbesuche, Impfungen oder Corona-Tests auszumachen und zu verwalten, ist für jüngere Menschen bereits zur Normalität geworden. Auch unsere älteren Patienten profitieren von der Einführung der Software, weil dadurch auch unsere Telefonabteilung entlastet wird. Wie in vielen anderen Arztpraxen auch, ist es auch bei uns an Montagen schwierig, telefonisch jemanden zu erreichen. Wir hoffen, dass viele unserer Patienten den neuen Terminservice von Doctolib nutzen, damit unsere telefonische Erreichbarkeit verbessert wird."