Termine

Sprechstunden

Telefon

E-Mail

Dr. med. Jochem Goecke

Facharzt für Nuklearmedizin. Schwerpunkte: Benigne und maligne Schilddrüsenerkrankungen inkl. Radiojodtherapie. Onkologische und orthopädische Fragestellungen inkl. Hybridbildgebung mit SPECT/CT, zudem langjährige eigenständige Durchführung und Erfahrung in der onkologischen PET/CT-Diagnostik (inkl. PET/CT-Zertifikat der DGN), der Nuklearkardiologie, der Parkinson-Diagnostik und der SLN-Markierungen.

Ausbildung:

  • Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität Marburg, Staatsexamen 2003
  • Weiterbildung zum Facharzt für Nuklearmedizin initial am Universitätsklinikum Marburg von 2003 bis 2005, danach in der Klinik für Nuklearmedizin, KH St. Franziskus der Kliniken Maria Hilf GmbH in Mönchengladbach 2005-2008
  • Oberarzttätigkeit in den Kliniken Maria Hilf GmbH in Mönchengladbach 2008 bis Ende 2009
  • Leitender Arzt im Fachbereich Nuklearmedizin im MVZ der Lukaskrankenhaus Neuss GmbH in Neuss 2010 - 2015
  • Leitender Oberarzt der Klinik für Nuklearmedizin im Helios Klinikum Krefeld 04/2015 - 09/2022

Wissenschaftliche Aktivitäten:

  • Inaugural Dissertation zum Thema hormonrefraktäres metastasiertes Prostatakarzinom

Berufspolitische und wissenschaftliche Mitgliedschaften: